Loading
Shareusonfacebook.

ZU KALT GIBT’S NICHT. DIE SUZUKI WINTERAKTION 2018

BIKE CHECKEN, WEITERFAHREN, AUTO GEWINNEN

Viele können sich nicht vorstellen, im Winter Motorrad zu fahren. Viele andere können sich nicht vorstellen, fast ein halbes Jahr drauf zu verzichten…
Du kriegst schon beim Lesen Entzugserscheinungen? Dann haben wir ein paar gute Tipps, wie du und deine Maschine gut durch den Winter kommt. Fangen wir mit dem Wichtigsten an: Nutze unseren Service und gönne deinem Bike einen gründlichen Wintercheck. Denn nur ein topfittes Motorrad bringt dich sicher durch den Winter. Und als Check-Teilnehmer kannst du im Frühjahr auch noch ein supercooles Auto gewinnen. Mach am besten gleich mal einen Termin aus. Suzuki Vertragshändler in deiner Nähe findest du hier.

WAS HEISSES ZUM AUFWÄRMEN

 

AUFGEPASST! Suzuki verlost einen brandneuen Suzuki Swift!

Bei Kälte helfen auch warme Gedanken. Wie wär’s zum Beispiel mit diesem. Du gehst zum Wintercheck und irgendwann im Frühjahr kommt die Nachricht, dass du – du ganz allein – einen nagelneuen Swift gewonnen hast. Mit etwas Glück klappt das tatsächlich. Einfach bis allerspätestens 28.02.19 zum Check vorbeikommen. Dann bekommst du von deinem Suzuki Vertragshändler einen Teilnahmecode. Diesen kannst du dann weiter unten direkt eingeben oder mit vollständigen Namen und Adresse per Post an Suzuki Deutschland GmbH „Suzuki Service Gewinnspiel“ Suzuki-Allee 7, 64625 Bensheim schicken.

Jetzt teilnehmen

Anmeldung zum Gewinnspiel

  • Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Die Angaben werden ausschließlich für das Gewinnspiel genutzt, und werden nach diesem gelöscht, es sei denn du möchtest Neuigkeiten im Rahmen der Suzuki Safety Weeks erhalten. In diesem Fall klicke bitte das untere Kästchen an.

 

GUTE TIPPS FÜR SCHLECHTES WETTER: WUSSTEST DU SCHON…

… DASS FAHRSPASS WINTERFEST IST?

Bevor du auf die Piste gehst, sind ein paar Dinge zu beachten: Zuallererst musst du im Winter das Tempo etwas drosseln und am besten vorwiegend die Hinterradbremse nutzen. Auf Brücken und im Schatten kann es aufgrund niedrigerer Temperatur schneller glatt werden – hier bitte besonders vorsichtig fahren. Vorab lohnt es sich, ein spezielles Fahrsicherheitstraining zu absolvieren.

… WIE VIEL MAN VON ZWIEBELN LERNEN KANN?

Wie die Knolle aufgebaut ist, sollte man bei Winterfahrten angezogen sein. Viellagig. Das fängt bei Thermo-Unterwäsche an und geht weiter mit einem atmungsaktiven Set, einem Fleece-Pulli sowie einer Textilkombi mit Thermofutter.

Bei Minusgraden dürfte die ein oder andere Schicht noch dazukommen. Ansonsten wären dann noch Neopren-Bandagen für die Knie, Handprotektoren als Windschutz oder eine Griffheizung zu empfehlen – dein Suzuki Vertragshändler berät dich gerne.

… DASS MAN METALL VERSALZEN KANN?

Kann man, sollte man aber unbedingt vermeiden. Wenn also wieder die netten orangenen Fahrzeuge für unsere Sicherheit die Straßen einsalzen, ist sehr viel Pflege angesagt. Nach jeder Fahrt muss das schädliche Salz abgewaschen werden. Betroffene Stellen dann am besten mit einem Silikonspray einsprühen oder mit einem guten Korrosionsschutzmittel behandeln. Dein Suzuki Partner hat da sicher das Richtige für dich.

 

Mit diesen Winter-Infos bist du bestens gerüstet. Abschließend hätten wir noch einen saisonübergreifenden Tipp für dich. Auf die Suzuki Club Card SILVER bekommst du 10 EUR Rabatt. Infos zu den vielen, vielen Kartenvorteilen findest du hier. Wir wünschen einen schönen und sicheren Winter!

 

 

Einwilligungserklärung

Ich bin damit einverstanden, dass meine vorstehend angegebenen Daten von der Suzuki Deutschland GmbH und von dem jeweils für mich zuständigen Suzuki Partner gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Damit stimme ich auch zu, dass ich per Post, per E-Mail und/oder per Telefonanruf und oder per SMS/MMS über interessante Produkte, Angebote, Dienstleistungen und/oder damit verbundene Aktionen der Suzuki Deutschland GmbH und/oder des Suzuki Partners informiert werden kann.

Meine Einwilligungserklärung kann ich jederzeit widerrufen, entweder schriftlich per Post (Suzuki Deutschland GmbH, Suzuki-Allee 7, 64625 Bensheim) oder per E-Mail (widerruf-mc@suzuki.de), jeweils auch mit Wirkung gegenüber dem Suzuki Partner.